Klasse B

Was darf ich nach Erwerb des Führerscheines alles fahren?

 

  • Kraftfahrzeuge
    (außer Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A)
    • zulässigen Gesamtmasse von  3500 kg
    • Fahrzeuge zur Beförderung von höchstens acht Personen außer dem Fahrzeugführer 
    • Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von 750 kg
    • Anhänger über 750/ kg zulässiger Gesamtmasse, wenn 3500 kg zulässige Gesamtmasse der Kombination nicht überschritten wird

Welche Vorraussetzung muss ich für den Führerschein erfüllen?

  • Mindestalter von 18 Jahren bzw. ab 17 Jahren (Begleitetesfahren)
Wie sieht die Ausbildung dieser Führerscheinklasse aus?
 theoretischer Unterricht

12 Doppelstunden (12 x 90min) Grundstoff

(bei Vorbesitz einer anderen Fahrerlaubnis 6 Doppelstunden)

+ 2 Doppelstunden (2 x 90min) klassenspezifischer Unterricht

praktischer Unterricht

 

3 x 45min bei Dämmerung bzw. Dunkelheit

4 x 45min auf der Autobahn bzw. Kraftfahrstraße

5 x 45min auf Bundes- bzw. Landstraßen